Pilotregion für das Wirtschaftswegekonzept soll die Stadt Rehburg-Loccum sein.
Bürgermeister Franke und Thomas Krüger vom NHB unterzeichneten dazu eine Kooperationsvereinbarung mit folgendem Ziel:
Für das Gebiet der Stadt Rehburg-Loccum soll mittels eines integrativen Dialogprozesses ein Konzept für die Wirtschaftswege der Stadt entwickelt werden, das einen Konsens aller dort vertretenen Interessensgruppen anstrebt und gleichzeitig die IN-Wert-Setzung der Wegeseitenränder im Sinne des Biotopverbundes sowie die langfristige Sicherung und Pflege der Wegeseitenränder enthält.

Es ist geplant, mit den Arbeiten unmittelbar zu beginnen.
Die Niedersächsische Bingo-Stiftung fördert das Projekt mit 111.000 Euro.
01.06.2020
Ortsverband Rehburg-Loccum
Herzlich willkommen!
Mitgliederversammlung
Zur Zeit treffen wir uns zu
Video-Konferenzen


Unsere Versammlungen sind öffentlich. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.
Zu den Stolpersteinen
Dokumentation aufrufen
Zu den Stolpersteinen
© BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Ortsverband Rehburg-Loccum - 2020,  aktualisiert: 06.09.2020                             
 
Antrag der Grünen-Fraktion zur Revitalisierung von Feld- und Wegeseitenrändern
Wirtschaftswege- und Biotopverbundkonzept der Stadt Rehburg-Loccum